Wohnen und Betreuung mit Familienanschluss

Betreutes Wohnen in Familien bietet Menschen, die ihre Lebenssituation verändern möchten, die Möglichkeit, in Gastfamilien ein neues Zuhause zu finden.

Gründe für die Veränderung der Lebens- und Wohnsituation können die nicht hinreichende Betreuung im bisherigen Umfeld, die Suche nach einer Alternative zur stationären Unterbringung oder die Vorbereitung auf ein selbstständiges Leben sein. Gastfamilien können Familien, Lebensgemeinschaften oder Einzelpersonen sein.

Die AWO Ostwestfalen-Lippe e.V. bietet diese Form der Familienpflege (BWF) für Menschen mit Behinderung, für Mütter und deren Kinder („Begleitete Elternschaften“) sowie für Senioren an. Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über diese verschiedenen Wohnmodelle informieren. Für Nachfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Aktuelles

25.04.2017

Familien für Mutter und Kind Betreuung gesucht

Wir suchen Familien (Paare/Einzelpersonen) mit großzügigem Wohnraum im  Raum Minden-Lübbecke. Sie sollten Platz für eine behinderte Mutter mit Kind haben und Freude daran, ihnen Familienanschluss zu bieten, sie liebevoll zu betreuen und zu unterstützen. Ein monatliches Betreuungsgeld wird gezahlt. Interessierte Familien können sich jederzeit bei uns melden. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!